Close

1. Damen: 29:26-Niederlage gegen Emsdetten

SPARTA Münster

Motiviert und mit Wille, die zwei Punkte aus Emsdetten mitzunehmen, fuhren wir zu unserem nächsten Auswärtsspiel. Wir waren darauf eingestellt, dass wir einen schweren Gegner erwarten und es ein hartes Spiel wird.

Nach einer schwachen Phase in der ersten Halbzeit, in der wir zu langsam in der Rückwärtsbewegung gewesen sind, stand auf der Anzeigetafel ein 10:5. Bis zur Halbzeitpause haben wir uns dann auf ein 14:14 herangekämpft.

Alles in allem sind uns unsere Gegnerinnen am Ende überlegen gewesen, sodass wir leider ohne Punkte heimgefahren sind. Hervorzuheben ist allerdings die starke Torhüterleistung von Kati, die den Spielstand oftmals doch knapp gehalten hat.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter