Close

Spielbericht: Sparta Münster vs. ASV Senden II

SPARTA Münster

Am Sonntag, 11.09.2022 fand das lang ersehnte erste Heimspiel der Saison statt. Mit einem vollen und hochmotivierten Kader ging es gegen den ASV Senden II in der Sentruper Höhe um 17.15 Uhr los. 

Gleich von Anfang an konnten wir die Jungs aus Senden durch viele einfache Wechsel aus der Verteidigung locken und uns mit 6 Toren nach nur 10 min absetzten. Durch eine von Anfang an bestehend aggressiven Abwehr und zwei exzellenten Torhütern machten wir es dem ASV schwer den wurfgefährlichen Raum zu betreten und konnten so die Anzahl an Gegentoren bis zur Halbzeit unter 10 halten. Das daraus resultierende schnelle und dynamische Tempo nach vorne, brachte schnelle Erfolge beim Torabschluss.

So ging es mit einem 17:7 in die verdiente Halbzeit. 

Durch kleinere Startschwierigkeiten in der zweiten Halbzeit konnte die Zweite aus Senden sich nach ca. 15 Minuten Spielzeit auf 20:15 ankämpfen. Doch schnell hatten wir uns wieder gefasst und durch viele weitere gute Aktionen unsererseits, konnte die Abwehr von Senden überwunden werden. Doch langsam zehrten die Kräfte der Spartaner und die Erfolgsquote beim Abschluss nahm ab. Senden nutzte dies konsequent aus und konnte sich auf weitere 3 Tore Unterschied angleichen, bei denen es dann aber mit einem 24:21 auch blieb. Die erste Zwei Punkte sind somit erfolgreich eingeholt!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter