Close

Kramm übernimmt SPARTA Herren!

SPARTA Münster

Alexander Kramm übernimmt die Herren Bezirksliga Mannschaft von SPARTA Münster e.V. Ab Juni zieht er nun die Fäden der Männer-Handballer auf der Sentruper Höhe.

SPARTA Münster e.V. ist auf der Suche nach einem neuen Trainer zeitnah fündig geworden. Mit Beginn der Vorbereitung auf die Bezirksliga Saison übernimmt Alexander Kramm das Ruder auf der Sentruper Höhe. Der 38-Jährige tritt die Nachfolge von Christian Maaß an, dessen Vertrag drei Spieltage vor Saisonende aufgelöst wurde.

Der gebürtige Ascheberger, der zuletzt in Hamm noch aktiv am Ball war, wird den Absteiger auf die neue Saison in der Bezirksliga vorbereiten. Im Juni startet Kramm mit dem Kader in die Vorbereitung. Dann gilt es aus einer Vielzahl junger Spieler einen Kader für die neue Saison zusammenzustellen. Kramm setzt auf die eigene Jugend und möchte junge Spieler weiterentwickeln und ausbilden. Der gelernte Erzieher ist also ein erfahrener Mann, um einen Neustart auf die Sentruper Höhe einzuleiten.

„Nach mehrmaligem Austausch waren wir uns einig, dass Alex die Lösung für den Verein ist. Er ist motiviert, engagiert und hat richtig Bock auf seine erste Trainerstation im Seniorenbereich.“ So der SPARTA Vorstand.

Man wird sehen was die Vorbereitung bringt. Eines steht fest: Die Landesliga-Saison soll schnell aus den Köpfen der jungen Spieler verschwinden. Die Farben Grün und Weis sollen wieder auf der Sentruper Höhe erstrahlen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter