Close

1. Herren: Spiel gegen TV Vreden

SPARTA Münster

Am vergangenen Samstag den 19.03.2022 haben wir, Sparta Münster, den Tabellen Dritten TV Vreden bei uns empfangen. Da wir nach wie vor das Schlusslicht der Tabelle darstellen, waren die Gäste klar favorisiert. Doch die erste Halbzeit gestaltete sich ganz anders. Sparta Münster spielte die Angriffe lange und geduldig, dafür aber erfolgreich aus, während auf der anderen Seite Vreden sehr kurze und effektive Angriffe spielte. Doch die Gäste aus Vreden konnten sich auch nicht zuletzt durch die starke Torhüterleistungen nicht absetzten. In Folge dessen gestaltete sich die erste Halbzeit als Kopf an Kopfrennen. Wir gingen immer mal wieder in Führung z. B. zum 8:7 in der 15. Minute. Der letzte Angriff der ersten Halbzeit hätte für uns den Anschlusstreffer bedeuten können, so sind wir mit einem 13:15 Halbzeitstand in die Kabine gegangen. In der zweiten Halbzeit zeigte sich dann wieder der typische Bruch in unserem Spiel und wir mussten den Gegner davonziehen lassen. Die Nummer 4 von Vreden Oliver Abbing sorgte mit seinen 14 erzielten Treffern für den entscheidenden Unterschied. Mit nur sieben geworfenen Toren und 13 Gegentoren haben wir die zweite Halbzeit klar verloren und konnten leider wieder keine Punkte holen. Nichts desto Trotz konnten wir uns wieder von einer besseren Seite zeigen und unsere Leistung gegenüber vorherigen Spielen verbessern. Das lässt hoffen für die noch kommenden Aufgaben!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter